MonMonde<3

It's a Crazy World. Mais c'est très bien.
 

Categories

Meta





 

Fanfiktion

Kapitel 44 - Mein zweites Ich

Soo. Guten Tag! xD

Ich besser mich. xD Ok. Also hier eine Vorschau von dem Kapitel. xD Aber ich werde es heute auch noch posten. Muss nur noch korrektur lesen. Also viel Spaß. xD 

 

Zwischen Edward und Jasper war noch ein Platz frei. Das kam mir gerade recht. Ich setzte mich wortlos hin und wandte mich zu Jasper.

 

>>Guten Morgen!<<

 

 

Verwirrt schaute mich dieser an. Er schien wohl etwas verpasst zu haben. So kam es mir jeden falls vor. Emmett der gegenüber von mir saß probierte meine Aufmerksamkeit zu erlangen. Doch ich würde ihm nicht verziehen. Jedenfalls nicht heute.

 

 

>>Was habe ich verpasst Leute?!<<, Jasper war mehr als verwirrt.

 

 

>>Morgenmuffel.<<, sagten Edward und Rose, wie aus einem Mund. Aber ich überging gekonnt diese Bemerkung. Die konnten meinen was sie wollten. War mir doch egal.

 

 

>>Du Jasper?!<<

 

 

Man merkte das er es nicht ganz verstand, aber ich wusste das er der Sache auf dem Grund gehen würde. Besonders, weil die Stimmung an unserem Tisch besonders geladen war. Wobei wir alle und eigentlich auf den heutigen Tag freuen sollte. Mehr oder weniger. Schließlich hatten die einen ihren Sporttag und wir durften die 'Geisterbahn' vorbereiten.

 

 

>>Wusstet du eigentlich schon, das du ein echt netter Kerl bist? Ich denke mal schon, aber ich wollte das nur mal gesagt haben.<<

 

 

Ich merkte an seinem Blick das er wusste das etwas faul war. Nur an mir lag es nicht. Ich konnte mir ein seufzen nicht verkneifen. Damit es perfekt passte verdrehte ich noch die Augen.

 

 

>>Ja, danke Bella. Aber womit habe ich diese Ehre?<<

 

 

>>Darf ich nicht mal freundlich sein?<<

 

 

Ich hörte wie Alice >Von wegen freundlich.<< grummelte. Aber ich ignorierte sie ja. Also stand ich auf um mir wie die anderen rund um uns, mir mein Frühstück zu holen.

 

 

Ich hatte keinen großen Appetit. Bei dem Morgen war das, denke ich mal, auch verständlich. Ich schnappte mir eine Schale und füllte sie mit Müsli. Das würde reichen, denn wir würden heute nur die Geisterbahn vorbereiten.

 

 

Ich setzte mich auf meinen Platz und kurze Zeit später kamen auch die anderen. Emmett hatte mal wieder einen Berg von Essen. Ich fragte mich wirklich wohin er das steckte. Alice und Rose waren in einem Gespräch verwickelt. Emmett aß. Edward beobachtete mich und Jasper probierte die Lage zu Lokalisieren.

Und? Was meint ihr. Freue mich auf eure Meinung. xD

LG Saskia

 

 

1 Kommentar 24.7.09 18:36, kommentieren